Royal Enfield- und CBBC-Treffen am 12.11.2016

0

Sharing is caring!

Am Samstag, den 12. November laden Christian Sicorello –Inhaber von Zweirad Sicorello und Royal Enfield Vertragshändler in Waldems/Esch- und Dieter Beck vom Classic British Bike Club e. V. –Veranstalter des bekannten „In-der-Mitte-Treffen“ im Landmuseum Ransel- zum ersten Mal nach Waldems/Esch ein, um die Motorradmarke Royal Enfield in ihrer klassischen Art und dem aktuellen, neuen Gewand darzustellen. Es geht um das älteste, fabrikmäßig hergestellte Motorrad der Welt: Die Royal Enfield. Natürlich werden auch ältere Japaner im Hause Sicorello stehen, sowie Vollcrosser und Nippon-Rennmaschinen.

Los geht es ab 9 Uhr bis etwa 17 Uhr in den Verkaufsräumen von Zweirad Sicorello; für Kaffee, Kuchen und „Deftiges“ ist natürlich gesorgt.

Da schon einige ihre Anreise mit dem Motorrad angekündigt haben, steht allen, die sich nicht vom November-Wetter abschrecken lassen und mit dem Bike anreisen möchten, der Hof bei Zweirad Sicorello in Waldems/Esch als Parkplatz und Ausstellungsfläche für ihre „Schätzchen“ zur Verfügung.

Auch der Classic British Bike Club wird sich an diesem Tag vorstellen. Die Einnahmen des Tages werden für eine gute Sache gespendet und gehen an die Clown Doktoren e. V. Wiesbaden.

Location:
Zweirad Sicorello
Auf der Lind 5
65529 Waldems/Esch

Royal Enfield
Royal Enfield Treffen am 12.11.2016 (Quelle: Veranstalter)